Grünkern-Möhren Burger mit Zucchini-Fries

Fritten mal anders… Aus frittierten Zucchinis! Yummy!

Zutaten für 2 Personen:

2 große Burgerbrötchen
1 kleine Zwiebel
1 Möhre
Rote Bete Salat
Ketchup nach Bedarf
Öl zum Frittieren

Für die Bratlinge:
50 g Grünkernschrot
150 ml Wasser
6 EL Instant-Haferflocken
3 EL Paniermehl
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1/2 TL Paprikapulver
1 kleine Zwiebel
2 Möhren

Für die Zucchini Fries:
1 Zucchini
1/2 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Pfeffer
1 TL Salz
100 g Paniermehl
70 ml pflanzliche Milch
50 g Mehl

Für die Bratlinge das Grünkernschrot mit dem Wasser aufkochen und bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Von der Herdplatte nehmen und weitere 10 Minuten garen lassen bis die Flüssigkeit komplett aufgesogen ist. Die Möhren raspeln und die abgezogene Zwiebel fein hacken. Beides mit den restlichen Zutaten für die Bratlinge mischen. Das Grünkernschrot einarbeiten und so lange kneten bis man eine formbare Masse erhält. Bei Bedarf noch etwas Paniermehl zugeben.

Die Burgerbrötchen aufschneiden, die Innenflächen mit etwas Öl betreufeln und mit der Schnittfläche nach unten in einer Pfanne kurz anbraten, damit Sie knusprig und goldbraun werden. Anschließend für einige Minuten im Backofen knusprig aufbacken.

Die restliche Möhre schälen und mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Mit einer Prise Salz und Zucker kurz in der Pfanne schwenken und bei Seite stellen. Die Zwiebel in Ringe schneiden.

Für die Zucchini Fritten die Zucchini waschen und in Pommesgröße schneiden. Eine Marinade aus Milch, Mehl, Pfeffer, Salz und Knoblauchpulver klümpchenfrei anrühren. Die Zucchinistreifen zuerst in der Marinade tränken und dann im Paniermehl wenden. In einem Topf oder einer Fritteuse ausbacken.

In der Zwischenzeit die Burger-Patties in etwas Öl braten. Die Brötchen mit Ketchup bestreichen und mit dem gewaschenen Salat belegen. Darauf folgt der Bratling, die gedünsteten Möhren und die Zwiebelringe.

Mit den Zucchini-Fries und Ketchup anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.